13. Wanderung: Der Klassiker: Die vinophile Lohrbergführung

Markus Erb, Weinakademiker

Der Lohrberg im Frankfurter Stadtteil Seckbach ist ein Überbleibsel eines großen Weinbaugebiets am Berger Rücken. Seine Rieslingrebfläche ist auf 1,3 ha zusammengeschrumpft. Der Lohrberg verbirgt viel Spannendes und Informatives etwa zu der Geologie, dem Klima, der Geschichte, dem Weinbau sowie dem Riesling.
Der offene, nach Süden ausgerichtete Weinberg mit Blick auf die wachsende Frankfurter Skyline bietet einen wunderschönen Rahmen für diese Exkursion bei Sonnenuntergang mit einer Verkostung der Lohrberg-Rieslinge vom Weingut der Stadt Frankfurt.
Ein spannender, wissensreicher und auf keinen Fall trockener Abend in romantischer Atmosphäre wartet auf Sie.

S18_13 Frankfurter Weinlagen
Foto: Markus Erb
25,- Mitglieder (30,- Nichtmitglieder) inkl. Weinumlage
Fr., 26. Oktober 2018
18.30 - 20-30
Wassertretbecken auf dem Lohrberg / Pavillon.
max. 25
Bitte für gutes Schuhwerk, Sonnenschutz und ausreichend Wasser Sorge tragen!
Zurück