17. Stadtbegehung: Besonderläden in Frankfurt
Ausgebucht

Annette Neupert

Wieder wollen wir die bekannten Konsumententrampelpfade ignorieren und mit „Besonderläden“ auf Entdeckungstour durch die Frankfurter Innenstadt und Sachsenhausen gehen. Die Kleinmarkthalle wird gestreift, die Fahrgasse erobert und in Sachsenhausen können Sie einen Krimi nach Ihrem Geschmack „bestellen“. Kreative Decken, Jungdesigner und Handwerkertradition geben sich in dieser unterhaltsamen Führung ein Stelldichein.

Ganz klar, dass wir die neuesten Geschäftsgründungen im Blick haben, aber leider auch manchmal Abschied nehmen müssen von geliebten Adressen.


S18_17 Besonderläden
Frankfurt © wikipedia, Roger Koslowski
22,- Mitglieder (25,- Nichtmitglieder) inklusive Kostproben
Sa., 03. März 2018
11.00 – 13.30
Brunnen auf dem Liebfrauenberg, Frankfurt
max. 16
Zurück