23. Führung: Mutige Frankfurterinnen

Silke Westerhoff

Schon vor dem Frauenwahlrecht haben sich viele Frauen in Politik und Stadtgeschichte eingemischt. Wir erzählen von den Frauen des Vormärzes und den Salons zur Zeit der Nationalversammlung, von engagierten Streiterinnen in Frauenbünden und von den ersten Kommunalpolitikerinnen und Märtyrerinnen in der Zeit der Nationalsozialisten.

13,- Mitglieder (18,- Nichtmitglieder)
So., 21. Oktober 2018
14.00 - 16.00
vor Café Hauptwache, Frankfurt
max. 25
Zurück