01. Philosophie: Friedrich Nietzsche Teil 2

Dr. Matthias Eigelsheimer

Die Geburt aus dem Geist der Musik

Nachdem wir uns im letzten Semester mit den Anfangsgründen von Nietzsches Kunstphilosophie beschäftigt haben, wollen wir nun beobachten, welche Rückschlüsse er daraus für die Entwicklung der damals zeitgenössischen Kunst, insbesondere der Musik Richard Wagners zieht. Hierzu werden wir auch über seine Unterscheidung zwischen kritischer und antiquarischer Historie sprechen. Ein Ausflug in die Geschichtsphilosophie und -auffassung seiner Zeit steht uns dabei wohl zu Gesicht.

Texte: F. Nietzsche: „Die Geburt der Tragödie aus dem Geiste der Musik“ und „Vom Nutzen und Nachteil der Historie für das Leben“

Neu Hinzukommende sind herzlich willkommen.


S18_01 Nitzsche
Friedrich Nietzsche, gemalt von Hans Olde 1900 © wikimedia
75,- Mitglieder (90,- Nichtmitglieder)
Di., 30. Oktober, 06., 13., 27. November, 04., 11. Dezember 2018
19.30 - 21.00
mind. 8
Zurück